Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.12.2009 16:38 Uhr

Hansa-Weihnachtsfeier für Menschen mit Handicap

In den vergangenen Jahren ist sie zum festen Bestandteil im Hansa-Jahresplan geworden: die Hansa-Weihnachtsfeier für Fans mit Handicap. Am Sonnabend lud das Hansa-Fanprojekt rund 140 Anhänger mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung zur zwölften Auflage in den VIP-Raum der DKB-Arena ein. Nachdem alle Gäste mit Kaffee und Kuchen gestärkt waren, ging es im Programm bunt weiter. Eine Live-Band sorgte für die passende Musik und bei der anschließenden Disko konnte jeder sein Tanztalent unter Beweis stellen. Die Tombola machte zudem jedem Losbesitzer zum Gewinner.

Natürlich ließen es sich auch die Profis des FCH samt Chef-Trainer Andreas Zachhuber nicht nehmen, auf eine Stippvisite vorbeizuschauen. Ein Großteil der gesamten Mannschaft stand für gemeinsame Erinnerungsschnappschüsse bereit und schrieb fleißig Autogramme. Nebenbei hatten so auch alle die Möglichkeit zum Plausch mit den Fußball-Profis. So verging der Nachmittag wie im Fluge. Das Abend-Büfett war der gelungene Abschluss der diesjährigen Weihnachtsfeier.

Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle der Firma W.Holz, die auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl sorgte. Natürlich geht auch ein großer Dank an alle anderen Sponsoren, die den Abend wieder einmal zu einem gelungen Fest machten.

Der F.C. Hansa Rostock bedankt sich zudem ganz herzlich beim Fanprojekt Hansa Rostock e.V., das die Weihnachtsfeiert ehrenamtlich organisiert hat.

Zurück