Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.05.2010 20:01 Uhr

Die Trainerstimmen zum Spiel

Hansa-Trainer Marco Kostmann: Ich bin sehr enttäuscht, dass wir die Chance nicht wahrgenommen haben, den Klassenerhalt wieder aus eigener Kraft schaffen zu können. Wir hatten uns deutlich mehr vorgenommen, sind aber nicht so ins Spiel gekommen. In der zweiten Halbzeit war es dann etwas besser, doch Chancen gab es zumeist nur nach Standards. Von der Körpersprache und der Aggressivität war es heute einfach zu wenig. Ich hoffe, wir können in Düsseldorf an unsere Leistung aus dem Kaiserslautern-Spiel anknüpfen und auch dort gewinnen.

FCE-Trainer Claus-Dieter Wollitz: Wir wussten, dass es hier sehr schwer werden würde, haben aber trotzdem versucht, zu gewinnen. Wenn heute allerdings einer den Sieg verdient gehabt hätte, dann eher der F.C. Hansa, der trotz der schlechten Platzverhältnisse recht ordentlich gespielt hat.

Zurück