Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.04.2011 20:40 Uhr

Trainerstimmen nach dem Spiel

Hansa-Trainer Peter Vollmann: Ich bin froh, dass wir dieses Spiel mit 2:0 gewonnen haben. Es war kein einfaches Spiel, weil die Neustrelitzer die Räume sehr eng gemacht haben. Unsere Leistung in der ersten Halbzeit reichte noch nicht, das war fast nur Standfußball. In der zweiten Halbzeit waren wir dann etwas aktiver und haben mit einem Standard die Entscheidung herbeigeführt.

TSG-Trainer Rastislav Hodul: Wir hatten uns sehr viel vorgenommen, doch wir wussten natürlich auch, dass wir nur eine Chance haben, wenn wir sehr mutig auftreten. Das war leider nicht immer der Fall. Am Ende hat sich die Klasse des Gegners durchgesetzt und der F.C. Hansa sicherlich nicht unverdient gewonnen.

 

Zurück