Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.05.2011 16:00 Uhr

Zwei Neuzugänge für die Hansa-Reserve

Für die neue Saison in der NOFV-Oberliga Nord, die mit dem ersten Spieltag am 6. August 2011 eingeläutet wird, hat der F.C. Hansa II zwei externe Neuzugänge verpflichtet. Aus Bremen wechselt der 21jährige Stürmer Mantas Mazeikis, der zuletzt für Werder Bremen III auf Torejagd ging, nach Rostock. Der gebürtige Litauer, der inzwischen einen deutschen Pass besitzt, hat in der vergangenen Saison in der Bremen-Liga 30 Treffer in 26 Spielen markiert. Nach 28 Spieltagen in der laufenden Saison ist er aktuell 20mal erfolgreich. „Neben der Torquote hat mich auch seine Leistung im Probetraining überzeugt“, hofft Hansa-Trainer Axel Rietentiet auf eine Verstärkung der Offensive.

Eine weiteren Neuzugang hat sich der F.C. Hansa II für seinen Abwehrverband gesichert. Der 20jährige Daniel Wahl, der beim 1.FC Union Berlin mit dem Fußball begann, bevor er in die Jugendabteilung von Hertha BSC wechselte, kommt aktuell von der TSG Neustrelitz an die Küste. Für die Mecklenburger hat der beidfüssige Verteidiger in den vergangenen zwei Jahren 54 Oberliga-Punktspiele bestritten. „Dort war er immer Stammspieler, wie zuvor auch schon in den Nachwuchs-Bundesligateams von Hertha BSC. Bei uns ist er als Außenverteidiger - variabel einsetzbar auf der linken oder rechten Seite - vorgesehen“, freut sich Trainer Axel Rietentiet auf den gebürtigen Berliner.

Zurück