Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.09.2013 21:17 Uhr

B-Junioren bezwingen Spitzenreiter – Am Sonntag geht‘s zum Halleschen FC

Eine Woche nach dem Pokal-Erfolg über Bundesligist Energie Cottbus ist den B-Junioren des F.C. Hansa eine weitere Überraschung geglückt. In der NOFV-Regionalliga konnten die Rostocker den Spitzenreiter FC Rot-Weiß Erfurt mit 1:0 bezwingen und feierten damit am vierten Spieltag ihren ersten Saisonsieg. Das goldene Tor erzielte Adnan-Aykut Asildas in der 54. Spielminute.

Am kommenden Wochenende müssen die Hansa-B-Junioren wieder reisen. Das Regionalliga-Auswärtsspiel beim Halleschen FC wird am nächsten Sonntag um 14 Uhr auf dem Sportplatz Sandanger angepfiffen. Das nächste Heimspiel ist das Halbfinale im NOFV- Pokal, zu dem am 3. Oktober erneut der FC Rot-Weiß Erfurt in Rostock gastiert.

Torschütze: 1:0 Asildas (54.)

F.C. Hansa B-Junioren: Leu – C.Coskun, Vierling, Marquardt, Thesenvitz, Selig (80. Rath), Klotzsch, Khachatryan (80. Matlawski), Mosch, Meyer, Asildas (75. Spindler)

Zurück