Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.12.2013 16:50 Uhr

Trainerstimmen zum Spiel (mit Video)

Andreas Bergmann: Wir haben heute gegen einen sehr gut organisierten Gegner gespielt. Dadurch war es sehr schwer, klare Möglichkeiten herauszuspielen. Dennoch bin ich mit den ersten 35 Minuten sehr zufrieden gewesen, in denen wir uns mehrere kleine Chancen erarbeitet haben. Gegen Ende der ersten Hälfte waren wir nicht mehr so gut im Spiel, aber die Mannschaft hat trotzdem gut weitergearbeitet - im gesamten Spiel haben wir defensiv so gut wie überhaupt nichts zugelassen.
Das Tor zu Beginn der zweiten Halbzeit entsprang einer guten Pressing-Aktion und David Blacha hat uns dann wieder belohnt. Wir hätten dann mehrfach das zweite Tor machen können, aber am Ende steht trotzdem ein verdienter Sieg.

Dietmar Hirsch: Ich freue mich natürlich, heute wieder hier zu sein. Das 0:5 letzte Woche war natürlich ein richtiges Brett und das 0:1 heute ist natürlich auch nicht schön. Aber unser Defensivverhalten war heute richtig gut. Beim Gegentreffer haben wir den Ball leider leichtfertig vertändelt und Hansa hat das anschließend sehr gut genutzt. Danach war es natürlich sehr schwer für uns. Ein bisschen muß ich meine Mannschaft aber auch in Schutz nehmen, da wir heute in der Offensive viele wichtige Spieler ersetzen mußten. Trotzdem muß man natürlich irgendwann auch mal auf das Tor schießen, um einen Treffer zu erzielen.
Mit der Defensivleistung bin ich heute sehr zufrieden, mit dem Ergebnis natürlich nicht.

 

Zurück