Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.02.2006 14:14 Uhr

Eingriff bei Enrico Kern gut verlaufen

Der gestern in der Rostocker Uni-Klinik vorgenommene Eingriff bei Enrico Kern ist gut verlaufen. Bei der zweistündigen ambulanten Operation sind dem 26-jährigen Hansa-Stürmer, der sich in der Partie gegen 1860 München einen Mittelhandbruch zugezogen hatte, vier Schrauben in die rechte Hand eingesetzt worden. Enrico Kern wird voraussichtlich schon am Donnerstag mit einer Kunststoffmanschette wieder ins Training einsteigen.    

 

Zurück

  • sunmakersunmaker