Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.05.2014 11:29 Uhr

A-Junioren beenden Saison auf Rang 6 - B-Junioren verpassen Platz 3

A-Junioren beenden Saison auf Rang 6

Am letzten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga hat die Vertretung des F.C. Hansa einen Auswärtspunkt geholt. Das 1:1-Unentschieden beim FC Rot-Weiß Erfurt reichte am Ende, um – aufgrund der um zwei Treffer besseren Tordifferenz gegenüber Dynamo Dresden – den sechsten Tabellenplatz zu verteidigen.
Neben Titelverteidiger VfL Wolfsburg nimmt auch der Tabellenzweite Hannover 96 an der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft teil, während VfB Lübeck, VfL Osnabrück und 1.FC Union Berlin in die jeweiligen Regionalligen absteigen müssen.

Nach der torlosen ersten Halbzeit in Erfurt nahm Trainer Roland Kroos mehrere Wechsel vor. So kam Ersatzkeeper Jonas Hoffmann zu seinem ersten Saison-Einsatz und auch B-Junior Jonas Hurtig feierte sein Bundesliga-Debüt. Den 0:1-Rückstand, der zehn Minuten nach dem Seitenwechsel fiel, glich mit Hannes Burmeister ebenfalls ein eingewechselter Spieler aus.

Das letzte Pflichtspiel der laufenden Saison tragen die Hansa-A-Junioren am kommenden Donnerstag in Laage aus. Dort steigt das Endspiel im Landespokal gegen den SV Dassow - der Anpfiff erfolgt bereits um 9.30 Uhr! Der Sieger dieser Partie darf am DFB-Pokalwettbewerb der kommenden Saison teilnehmen.

FC Rot-Weiß Erfurt – F.C. Hansa 1:1 (0:0)

Torfolge: 1:0 Pusch (55.), 1:1 Burmeister (77.)

Hansa-A-Junioren: Schröder (46. Hoffmann) – Studzinski, Reusing (64. Hurtig), Dimter (46. Thesenvitz), Esdorf – Sabas, Gebissa – Kretschmer, Haritos (46. Burmeister), Schlottke – Grube
 

B-Junioren verpassen Platz 3

Nach zuvor 13 Regionalliga-Punktspielen ohne Niederlage stehen die B-Junioren des F.C. Hansa erstmals wieder mit leeren Händen da. Das Heimspiel gegen die stark abstiegsgefährdeten Reinickendorfer Füchse wurde knapp mit 0:1 verloren, womit die Rostocker nun auch keine Chance mehr auf den dritten Tabellenplatz mehr haben. Auf Rang 4 besitzt man vor dem letzten Spieltag einen Punkt Vorsprung auf den Halleschen FC und hat drei Punkte mehr auf dem Konto als der Tabellensechste Hertha BSC II.

Am kommenden Donnerstag steht auch für die Hansa-B-Junioren das Endspiel im Landespokal auf dem Programm. Ebenfalls in Laage, allerdings erst ab 12.15 Uhr, kommt es zum Lokalderby gegen den SV Hafen 61 Rostock. Das letzte Regionalliga-Punktspiel ist dann für den kommenden Sonntag ab 12 Uhr auf dem Berliner Ernst Reuter Sportfeld angesetzt. Gastgeber der Hanseaten ist die Vertretung von Hertha 03 Zehlendorf, die aktuell Rang 8 belegt.

F.C. Hansa – Reinickendorfer Füchse 0:1 (0:1)

Torfolge: 0:1 Stublla (28.)

Hansa-B-Junioren: Böttcher – C.Coskun, Vierling, Stief, Klotzsch, Rodriguez, Matlawski, Mosch, Meyer, Sander, Ehlers

Zurück