Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.08.2008 12:20 Uhr

A-Junioren müssen am Sonntag in Wolfsburg antreten

Nachdem die A-Junioren des F.C. Hansa mit einem 2:0 Heimsieg über den VfL Osnabrück in die neue Saison gestartet sind, steht am kommenden Wochenende nun das erste Auswärtsspiel auf dem Programm. Wie die zweite Mannschaft in der Regionalliga Nord muss auch der Hansa-Nachwuchs in der Bundesliga Nord/Ost am zweiten Spieltag in Wolfsburg antreten. Der Anstoß für die Hansa-A-Junioren erfolgt am Sonntag um 13 Uhr im Porschestadion am Berliner Ring.
Bei Gastgeber VfL Wolfsburg handelt es sich immerhin um den amtierenden Deutschen Vizemeister, der die vergangene Bundesliga-Saison als Tabellenerster der Staffel Nord/Ost abschloss und sich erst im Endspiel dem SC Freiburg beugen musste. „Einfach wird es dort für uns natürlich nicht werden“, weiß auch Hansa-Trainer Michael Hartmann, der sich dennoch auf die Herausforderung freut: „Das ist der erste Gradmesser der neuen Saison. Selbstverständlich werden wir auch in Wolfsburg versuchen, zu gewinnen. Was am Ende dabei rauskommt, müssen wir dann sehen.“

Zurück

  • sunmakersunmaker