Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.06.2012 10:20 Uhr

Abonnenten aufgepasst: Wichtige Informationen zu Hansa-TV

In der vergangenen Saison entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom und LIGA total! das online-Portal „Hansa TV“ (www.fc-hansa.tv). Dort konnten Hansa-Fans per Abonnement die Zweitligaspiele des FCH in voller Länge oder als Zusammenfassung auf Abruf sehen, bekamen exklusive Einblicke hinter die Kulissen ihres Klubs und konnten in Videos packende Berichte, aktuelle News und alles Wissenswerte rund um Hansa Rostock abrufen.

Durch den Abstieg in die 3. Liga endet die Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom und LIGA total! zum 30.06.2012, da die Spielbilder des F.C. Hansa Rostock nicht mehr gezeigt werden können. An dieser Stelle wollen wir uns bei unseren Partnern der Deutschen Telekom, TVNEXT und der Plazamedia für die Zusammenarbeit bedanken.

Für die Abonnenten von Hansa-TV ergeben sich somit folgende Regelungen:

1. Abo-Laufzeit: Für Hansa-Fans, die ein Abonnement abgeschlossen haben, welches über den 30. Juni 2012 hinaus geht, wird das zu viel bezahlte Geld automatisch zurückerstattet. Die Rückerstattung wird im Juli vorgenommen.

2. Die „Hansa-TV-App“: Diese App wird somit natürlich auch nicht mehr existieren. Eine eigene „F.C. Hansa-App ist allerdings in Planung“

3. www.fc-hansa.tv: Diese Domain gehört dem F.C. Hansa Rostock und wird auch in Zukunft vom Verein genutzt werden.

4. Hansa TV: Das Fortbestehen des F.C. Hansa Rostock ist durch das lautstarke „JA zum FCH“ glücklicherweise gesichert. Trotzdem wird es in der 3. Liga nicht einfacher, die gewohnte mediale Berichterstattung zu gewährleisten. Hansa Fanradio, Hansa TV und Co. wollen aber für alle Hansa-Fans weitermachen und alles daran setzen auch weiterhin von Testspielen, Trainingslager und Punktspielen zu berichten. Dies wird über die Webseite, den offiziellen YouTube-Channel, das Hansa Fanradio und den Twitter-Kanal des F.C. Hansa Rostock erfolgen.
Natürlich sind wir dabei erneut auf die Unterstützung aller Hansa-Fans angewiesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir dadurch in der kommenden Drittligasaison als einziges Medium alle Spiele live und in voller Länge im Hansa Fanradio übertragen könnten.

Zurück