Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.06.2014 13:38 Uhr

Absage des Stadionjubiläums: Informationen zur Kartenrückgabe (mit Video)

Liebe Hansa-Fans,

die Absage unserer Feierlichkeiten zum Anlass des Stadionjubiläums ist für uns ebenso wie für euch eine große Enttäuschung. Hinter den Kulissen wird fieberhaft daran gearbeitet, dass zumindest ihr Fans und Besucher keinen finanziellen Schaden davon tragt.

Die Rückabwicklung dieser Kartenkäufe ist technisch und buchhalterisch sehr kompliziert. Deshalb bitten wir darum, den folgenden Text aufmerksam zu lesen. 
 
1. Bereits gekaufte Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an welcher diese erworben worden sind.

2. Fans, die ihre Eintrittskarten über die Online-Bestellung erhalten haben oder diese im Hansa-Fanshop per EC-Karte bezahlt haben, wenden sich bitte per E-Mail (ticketmarketing@fc-hansa.de) an die Abteilung "Ticketing" des F.C. Hansa Rostock.
Im Fanshop und im Callcenter gibt es zudem die Möglichkeit, die erworbenen Eintrittskarten gegen Gutscheine einzutauschen.

3. Wichtiger Hinweis für alle Fans, die telefonisch bestellt haben:

Karten, die über die Hotline des F.C. Hansa gekauft worden sind (erkennbar an der Kontoverbindung "FCH Raiffeisenbank") müssen an folgende Adresse zurückgeschickzt werden:

F.C. Hansa Rostock
z.H. Thomas Schröder
Trotzenburger Weg 14
18057 Rostock

4. Für den Fall, dass ihr eure Karten über die Telefonnummer 01803 0 1965 0 erworben habt (dann habt ihr damals das Geld an die Sparkasse Moers überwiesen), müsst ihr die Rückabwicklung auch wieder über die Servicenummer durchführen. Hier handelt es sich um die Telefonnummer unseres Dienstleisters LMS. Die MitarbeiterInnen helfen euch dort gerne weiter.

Schicken Sie für diesen Fall Ihre Karten bitte an folgende Adresse zurück:

LMS-Sports GmbH
-Hansa Rückabwicklung-
König-Friedrich-Wilhelm Str. 4
47119 Duisbug


5. So bekommt ihr grundsätzlich euer Geld wieder:

Bitte erstellt eine kurze formlose Rücktrittserklärung, fügt die Kontoverbindung des Empfängers hinzu und unterschreibt dieses Anschreiben. Bitte achtet darauf, dass gemäß  unserer AGB der Rücktritt nur bis zum 26.06.2014 möglich ist. In Einzelfällen werden wir natürlich auch nach diesem Stichtag Karten zurücknehmen.

WICHTIG: Die Rückgabe der Karten kann aus technischen Gründen erst ab morgen (Donnerstag, 19. Juni 2014) erfolgen. Vielen Dank für das Verständnis.

Falls ihr noch weitere Nachfragen habt, wendet euch bitte an unseren Leiter Ticketing, Herrn Thomas Schröder (ticketmarketing@fc-hansa.de).

Zurück