Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.01.2011 10:00 Uhr

Adalbert Skambraks feiert 70. Geburtstag

Der F.C. Hansa Rostock gratuliert Adalbert Skambraks ganz herzlich zu seinem heutigen 70. Geburtstag. Der Diplom-Landwirt ist dem Rostocker Club seit Jahrzehnten als Freund und Förderer eng verbunden. Es gab kaum eine Partie des F.C. Hansa, egal ob zu Hause oder auswärts, ob Bundesliga- oder Testspiel, die Adalbert Skambraks nicht gesehen hat. Dabei pflegte der stets engagiert und leidenschaftlich auftretende Mecklenburger, der seit dem 1. Januar 1989 Mitglied des F.C. Hansa ist, immer einen engen Kontakt zu den Spielern und auch Anhängern des Clubs.
 
Als die Mitglieder des F.C. Hansa im Jahr 1996 erstmalig einen Aufsichtsrat wählten, schenkten sie auch Adalbert Skambraks ihr Vertrauen. Seitdem gehörte er ununterbrochen dem höchsten Vereinsgremium an und durchlebte mit dem F.C. Hansa alle Höhen und Tiefen. Im November 2008 übernahm Adalbert Skambraks in einer für den F.C. Hansa sehr schwierigen Phase den Vorsitz des Aufsichtsrates, bevor er seine ehrenamtliche Tätigkeit für den Verein im März 2009 aus persönlichen Gründen beendete.
 
Adalbert Skambraks galt beim F.C. Hansa wie auch bei seiner Arbeit als ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Dreetz immer als Mannschaftsspieler, der dabei seinem Credo  „Ich mische mich ein, wenn ich denke, dass es ungerecht zugeht“ immer treu geblieben ist. Jetzt genießt der frühere Geschäftsführer zweier landwirtschaftlicher Firmen seinen Ruhestand. Der F.C. Hansa Rostock wünscht „Ali“ für die Zukunft alles Gute, beste Gesundheit und viel Freude an „seinem“ Verein.
 
Für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken wird Adalbert Skambraks an seinem Ehrentag durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Ulrich Gienke und Vorstandsvorsitzenden Bernd Hofmann die Goldene Ehrennadel des F.C. Hansa Rostock überreicht. 

Zurück