Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.07.2013 17:03 Uhr

AFDFCH – Die Fans als 12. Mann (nun auch sichtbar) immer im Rücken

Woche für Woche unterstützen unzählige Fans ihren F.C. Hansa Rostock. Kein Weg ist ihnen zu weit, um ihren Verein lautstark und leidenschaftlich zu unterstützen. Wenn es sein muss, geben sie auch ihr letztes Hemd für ihre Kogge.

Jetzt haben die Profis des F.C. Hansa Rostock ihre treuen Fans auch optisch immer im Rücken. Nachdem die Fan-Initiative „A.F.D.F.C.H. – Alles für den F.C. Hansa“ in der Schlussphase der vergangenen Saison mit Hilfe zahlreicher Fans Ärmelsponsor des Vereins wurde, sollte in dieser Saison mit dem neuen Co-Sponsor „Karls Erlebnis-Dorf“ mit Hilfe eines gemeinsamen Logos auf dem Trikotärmel ein Statement abgegeben werden. Da dies allerdings gegen die Regeln des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verstößt (zwei Werbebotschaften auf dem Ärmel sind nicht erlaubt), wurde in Absprache mit den Initiatoren der Fan-Initiative „A.F.D.F.C.H. – Alles für den F.C. Hansa“ und dem Co-Sponsor entschieden, den Schriftzug „A.F.D.F.C.H.“ auf dem Trikot-Rücken zu platzieren. Dieses Symbol soll sinnbildlich dafür stehen, dass die Hansa-Familie immer zusammenhalten wird – eine sichtbare Allianz zwischen den Spielern auf dem Rasen und den Fans auf den Rängen.

Hinweis: Für alle Fans wird es weiterhin das gemeinsame Logo auf dem Ärmel im Merchandising-Bereich zu kaufen geben. Aus technisch-organisatorischen Gründen ist der Flock „A.F.D.F.C.H.“ auf der Rückseite des Trikots leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis. Vielen Dank.

Zurück