Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.01.2013 15:38 Uhr

Aktion Schneeräumen: Fans & Verein packen gemeinsam an

Schnee und Eis bestimmen den Januar in ganz Deutschland. Der Winter hat auch die Hansestadt Rostock fest im Griff. So auch den Rasen der DKB-Arena, der am 26. Januar ab 14 Uhr Schauplatz des 23. Spieltages sein soll, an dem der F.C. Hansa Rostock den SC Preußen Münster zu Gast hat.

Aus finanziellen Gründen lässt der Verein die kostenintensive Rasenheizung aus, kann sich aber wie immer auf seine Anhänger verlassen!
Der F.C. Hansa Rostock bedankt sich für die Vielzahl eingegangener E-Mails aller Hansa-Fans, die ihre Hilfe bei der Räumung des schneebedeckten Rasens im Stadions angeboten haben.

Die nötige Anzahl von Helfern ist bereits erreicht, sodass einer gemeinschaftlichen Räumungsaktion am frühen Samstagmorgen (in der Nacht von Freitag auf Samstag) nichts mehr im Wege steht.

Update: Der Einsatz der Helfer wird dankenswerterweise von der Fanszene Rostock e.V. koordiniert. Vielen Dank an alle Helfer! Es sind mittlerweile mehr als genug Freiwillige eingeteilt!

Somit wird die Bühne für das erste Heimspiel und den (hoffentlich) ersten Heimsieg im neuen Jahr geebnet sein!
Vielen Dank für den schnellen und unkomplizierten Einsatz!

 

 

Zurück