Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.05.2017 13:23 Uhr

Alles Gute für die Zukunft: Dennis Erdmann, Samuel Aubele und Kerem Bülbül verlassen den FCH

Der F.C. Hansa Rostock und Dennis Erdmann werden in Zukunft getrennte Wege gehen. Der zum Ende der Saison 2016/2017 auslaufende Vertrag mit dem 26-jährigen Mittelfeldspieler wird nicht verlängert.

Dennis Erdmann wechselte im Juli 2015 von Dynamo Dresden an die Küste und hat in seinen bis heute insgesamt 62 Drittliga-Einsätzen für den F.C. Hansa drei Tore erzielt.

Hansas Sportvorstand René Schneider: „Dennis hat in den vergangenen zwei Jahren großen Einsatzwillen und Leidenschaft gezeigt, wir wollen uns aber auf seiner Position künftig anders aufstellen. Wir danken ihm für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute.“

„Es war mir eine Ehre, für den Verein und seine Fans zu kämpfen. Vielen Dank für den großartigen Support und Zuspruch in den vergangenen zwei Jahren. Ich hatte eine wirklich schöne Zeit hier mit tollen Momenten und wünsche Hansa für die Zukunft alles Gute“, so Dennis Erdmann.

Zudem werden Torhüter Samuel Aubele (22), der vor einem Jahr von Germania Halberstadt zum F.C. Hansa kam,  und Mittelfeldspieler Kerem Bülbül (22), der im Sommer 2016 für ein Jahr vom FC Ingolstadt ausgeliehen wurde, den Verein zum Ende der laufenden Saison verlassen.

Zurück

  • sunmakersunmaker