Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.09.2005 15:49 Uhr

Angeschlagene Spieler zurück im Training

Zum Beginn der Trainingswoche vor der Auswärtspartie beim VfL Bochum am kommenden Montag (Anstoß 20.15 Uhr) haben sich die zuletzt angeschlagenen Enrico Gaede (Sprunggelenk), Antonio Di Salvo (Sprunggelenk) und Marc Stein (Oberschenkel) wieder zurück gemeldet. Sie sind am heutigen Dienstag ebenso wieder ins Training eingestiegen wie Tim Sebastian, der im Freundschaftsspiel gegen den Möllner SV wegen muskulärer Probleme nicht eingesetzt wurde. Nur ein Lauftraining konnte dagegen Ronald Maul absolvieren. Der 32-jährige Abwehrspieler hatte sich in der Partie in Mölln bei einem Pressschlag eine Kapselverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Miso Brecko wird nach seinen Länderspieleinsätzen für Sloweniens U 21-Auswahl am Donnerstag wieder in Rostock erwartet. Nach dem 2:2-Unentschieden gegen Norwegen am vergangenen Freitag muss Slowenien, das in seiner Qualifikationsgruppe für die EM 2006 weiterhin auf dem vierten Platz liegt, am Mittwoch in Moldawien antreten.

Zurück

  • sunmakersunmaker