Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.05.2010 09:49 Uhr

Ausrüster Masita hält Hansa auch in 3. Liga die Treue

Im freundschaftlichen Vergleich gegen eine Kreisauswahl von Zwickau hat der F.C. Hansa am Mittwochabend in Wikau-Haßlau einen klaren 8:0 (3:0)-Erfolg errungen. Diese Begegnung wurde im Rahmen der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Hansa-Ausrüster Masita organisiert. Das niederländische Unternehmen, das den F.C. Hansa bereits seit 2006 unterstützt, hält den Rostockern auch in der kommenden Drittliga-Saison die Treue.

Die 500 Zuschauer im Stadion des SV Muldental sorgten trotz Dauerregens für sehr gute Stimmung und versuchten, die Hanseaten mit vielen aufmunternden Worten wieder aufzurichten. Zum besten Torschützen der Partie avancierte Kevin Pannewitz, der insgesamt dreimal traf. Zwei Treffer markierte zudem Enrico Neitzel, der in der zweiten Halbzeit nach langer Verletzungspause sein Comeback gab.
 
F.C. Hansa: Kerner - Grossert, Sebastian (46. Schöneberg), Gusche, R. Lange - Pannewitz, Retov (46. Danielsson) - Jänicke (46. Langen), Fillinger (46. Dahlén) - Schied (46. Jóhannsson), Kroos (46. Neitzel)
 
Torfolge: 0:1 Kroos (10.), 0:2 Pannewitz (23.), 0:3 Schied (28.), 0:4 Neitzel (55.), 0:5 Langen (61.), 0:6 Neitzel (66.), 0:7 Pannewitz (74.), 0:8 Pannewitz (78.)

Zurück