Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.05.2007 15:09 Uhr

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung einberufen

Der Aufsichtsrat des F.C. Hansa Rostock wird sich am Freitag, dem 4. Mai, zu einer außerordentlichen Sitzung unter Teilnahme des für den Fußballbereich verantwortlichen Vertreters des Innen- und Sportministers des Landes Mecklenburg-Vorpommern treffen. In der Sitzung wird der Aufsichtsrat unter anderem einen Sachstandsbericht des Vorstandes und der eingerichteten Sonderkommission zu den Geschehnissen in Essen entgegennehmen und die aktuelle Situation analysieren.
„Unter dem Eindruck der Ereignisse in Essen und in Sorge darum, dass die Zwischenfälle einen großen Imageschaden nicht nur für den F.C. Hansa, sondern auch für das Land Mecklenburg-Vorpommern verursachen können, haben wir uns entschlossen, in diesem Kreis zusammenzutreten“, sagt der Vorsitzende des Hansa-Aufsichtsrates Prof. Dr. Horst Klinkmann. 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker