Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.09.2006 09:33 Uhr

Autogramm-stunde mit Juri Schlünz und Hansa-Spielern im Ostseepark

Die Euphorie der Fußball-WM hält auch in Rostock an: Am Montag, den 18. September, gilt es im Ostsee Park Rostock für talentierte Nachwuchskicker  Ballgefühl zu beweisen. Im großen Finale des Fußballtalentwettbewerbs „Weltmeister von morgen“ der METRO Group Asset Management haben die besten der Finalisten die einmalige Chance, eine einwöchige professionelle Fußballausbildung in der Fußballschule.de von Jürgen Klopp zu gewinnen. Außerdem winkt den Siegern mit etwas Glück ein Probetraining bei ihrem Lieblings-Bundesligaverein.

Jury mit Birgit Prinz und Mario Basler – Autogrammstunde mit Juri Schlünz und dem F.C Hansa Rostock

Im Frühjahr nahmen bei der größten bundesweiten Fußball-Talentsichtung aller Zeiten rund 6000 Kinder und Jugendliche in 18 Einkaufscentern der METRO Group Asset Management GmbH an den Vorrunden teil. Die Besten wurden mit einem Goldabzeichen ausgezeichnet und nehmen nun am Finale in Rostock teil. Prominente Fußballexperten bewerten die Leistung der Nachwuchskicker: Weltfußballerin Birgit Prinz und Ex-Profi und Fußballstar Mario Basler treffen die Auswahl der größten Talente. Daneben erwartet  die Besucher eine Autogrammstunde mit Juri Schlünz, Spielern des F.C. Hansa Rostock und Manager Stefan Studer.
Am 18. September ab 14:00 Uhr fällt im Ostsee Park die Entscheidung, wer von den fußballbegeisterten Kids und Teens die Ausbildung in Jürgen Klopps Fußballschule gewinnt, und wer an einem Bundesliga-Probetraining teilnehmen darf - vielleicht  schon der erste Schritt zu einer Profikarriere…

Zurück

  • sunmakersunmaker