Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.12.2010 14:53 Uhr

Björn Ziegenbein bei der Wahl zum „Nord-Sportler des Jahres“ nominiert

„Ehre, wem Ehre gebührt“ sagt eine deutsche Redenwendung. Auf Björn Ziegenbein trifft diese Redensart in dieser Saison besonders zu. Mit Einsatz, wichtigen Vorlagen und sehenswerten Toren leistete er einen wichtigen Beitrag zu dem bisher sehr erfolgreichen Saisonverlauf des F.C. Hansa Rostock.

„Das alles würde ohne das gesamte Team nicht funktionieren“, erklärte der sympathische Mittelfeldspieler allerdings jüngst. Mit persönlichen Ehrungen kennt sich der 24-jährige allerdings mittlerweile aus. Gerade erst ist er von den Fußballfans zum zweiten Mal in Folge zum „Spieler des Monats“ der 3. Liga gewählt worden. Die Stimmen der Hansa-Fans brachten ihm in den Monaten „Oktober“ und „November“ jeweils die begehrte Goldmedaille von dfb.de und fussballl.de ein.

Wenn ihr, liebe Fans des F.C. Hansa nun wollt, dass „Ziege“ eine weitere Auszeichnung für seine Leistungen entgegen nehmen darf, klickt auf untenstehenden Link und gebt ihm eure Stimme. Nominiert sind unter anderem auch der Rostocker Triathlet Andreas Raelert und St. Pauli-Stürmer Marius Ebbers.

Bis zum 5. Januar 2011, 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit über die vorgeschlagenen Kandidaten des NDR abzustimmen. Also los geht’s und voten unter:

http://www.ndr.de/sport/nordsportler103.html


Zurück