Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.03.2011 14:56 Uhr

Braunschweig-Karten nach drei Stunden ausverkauft

Wie erwartet gab es am gestrigen Donnerstag einen großen Ansturm auf die Eintrittskarten für das Auswärtsspiel des F.C. Hansa Rostock bei Eintracht Braunschweig am 20. März. So dauerte es nach dem Verkaufsstart um 18.00 Uhr nur knapp drei Stunden, bis die begehrten Tickets vergriffen waren. Erfreulich, dass alle, die am Fanhaus in langen Schlangen angestanden hatten, auch Karten erhielten.  
Das Karten-Kontingent, das für den Onlineverkauf zur Verfügung stand, war bereits nach wenigen Minuten erschöpft. Die Onlinebestellungen werden jetzt nach der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Aufgrund der großen Anzahl der E-Mails (über 1300) erhalten nur die Besteller eine Antwort, die mit Karten bedient werden. Diesen wird innerhalb von 72 Stunden eine Rechnung zugesandt, die per Überweisung beglichen werden muss. Der Versand der Karten erfolgt nach Eingang der Zahlung. Fans, deren Bestellung nicht berücksichtigt werden konnte, erhalten keine schriftliche Absage.


 

Zurück