Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.09.2014 09:48 Uhr

Heute Abend startet für alle Hansa-Mitglieder der Kartenvorverkauf für das Chemnitz-Spiel!

Die Vorfreude steigt: Wir wollen den dritten Auswärtssieg!

Es ist das Spitzenspiel des 9. Spieltages und zugleich ein wahrer Ostklassiker: Nur sechs Tage nach dem spannenden Heimspiel gegen den Halleschen FC steht am 14.09.2014 (Sonntag, 14 Uhr) ein weiterer Gegner aus den neuen Bundesländern an. Unser F.C. Hansa gastiert beim Chemnitzer FC, dem aktuellen Spitzenreiter der 3. Liga.

Sichert euch frühzeitig Tickets!

Karten für das attraktive Duell gibt es aber schon in dieser Woche: Im Webshop könnt ihr ab Donnerstag (04.09.2014) 18 Uhr aktiv werden und euch je 2 der begehrten Tickets sichern. Hansa-Mitglieder haben ein 24-stündiges Kartenvorverkaufsrecht und können bereits ab dem heutigen Mittwoch (03.09.2014) ab 18 Uhr zuschlagen. Auch hier ist die Ausgabe der Tickets auf 2 Stück begrenzt.

Bis Sonnabend (06.09.2014) 8 Uhr könnt ihr die Karten im Hansa-Webshop easy per Überweisung und Visa-/Mastercard bestellen. Damit eine Zustellung der Tickets gewährleistet werden kann, ist der Kartenkauf danach nur per Visa-/Mastercard möglich.

So kommt jeder ans Ziel:

Die Fanszene Rostock e.V. organisiert für das Auswärtsspiel in Chemnitz einen Sonderzug. Karten gibt es ab sofort im FSR-Onlineshop und ab morgen im Barverkauf im "Body-Tec Fitness Shop" (12-18 Uhr) am Doberaner Platz, im Fanhaus (Donnerstag 13-19 Uhr und zum Heimspiel gegen Halle) sowie Donnerstags ab 18 Uhr und zum Halle-Heimspiel im Fanszene-Raum. Für 41 Euro könnt ihr ein Paket aus Zugkarte (25 Euro + 5 Kaution) und Eintrittskarte (11 Euro) für das Spiel erhalten! Mitglieder der Fanszene Rostock e.V. erhalten einen Rabatt von 5 Euro auf die Zugfahrkarte (diesen Rabatt gibt es nur im Raum). Am Gleis kostet die Karte 5 Euro mehr.Die genauen Abfahrtszeiten werden noch bekannt gegeben.

Alle weiteren anreisenden Hansa-Fans können sich am Stadion des Chemnitzer FC (unterhalb) orientieren. Die Gästeblöcke (20, 2) erreicht ihr über die Forststraße und den Schwarzer Weg.

Himmelblau war gestern - am 14. September strahlt der Himmel weiß-blau!

Zurück

  • sunmakersunmaker