Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.03.2017 14:46 Uhr

Christian Brand: "Aalen wird mit 'Jetzt erst recht'-Haltung antreten"

FCH-Cheftrainer Christian Brand gibt sich auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den VfR Aalen (Sonnabend, 04.03.2017, Anstoß 14 Uhr) kämpferisch: "Wir müssen Aalen hier schlagen. So viel Selbstbewusstsein müssen wir haben und ich finde auch diese Mentalität muss die Mannschaft immer wieder an den Tag legen."

Das gegnerische Team, das von Hansas 2011er Aufstiegstrainer Peter Vollmann gecoacht wird, erwartet Brand gewohnt kompakt und gerade wegen der finanziellen Unruhe im Verein mit einer "Jetzt erst recht"-Haltung.

"Das wird ein sehr schwieriges Spiel, aber wir wollen Lösungen in der Offensive finden, unheimlich druckvoll spielen, eine ähnliche Leistung abrufen wie gegen Halle, den Gegner beschäftigen und den Zuschauern einfach ein gutes Spiel bieten", so der Cheftrainer der Kogge.

Nicht zur Verfügung stehen Christian Brand am Wochenende Marcel Ziemer, Timo Gebhart und Ronny Garbuschewski.

Alle weiteren Fragen & Antworten zum Spieltag seht ihr im Video zur Pressekonferenz.

Zurück

  • sunmakersunmaker