Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.05.2017 13:03 Uhr

Danke für euren Einsatz: Aleksandar Stevanovic und Stephan Andrist gehen von Bord der Kogge

Aleksandar Stevanovic und Stephan Andrist werden den F.C. Hansa Rostock zum Ende der Saison verlassen. Beide Mittelfeldspieler, deren Verträge im Sommer dieses Jahres auslaufen, werden am Sonnabend (13.05.2017) beim letzten Hansa-Heimspiel der aktuellen Spielzeit gegen den FC Rot-Weiß-Erfurt offiziell verabschiedet.

Der 29-jährige Schweizer Stephan Andrist war im Sommer 2015 an die Küste gewechselt und absolvierte für den F.C. Hansa seitdem 73 Pflichtspiele, in denen er insgesamt 24 Tore erzielte.

„Stephan hat unser Offensivspiel aufgrund seiner Schnelligkeit belebt und uns mit seinen Toren nicht nur in dieser Saison sehr weitergeholfen. Auch ihm gebührt großer Dank für den frühzeitigen Klassenerhalt“, so René Schneider, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock

„Ich möchte mich für die zwei Jahre, die ich hier sein durfte, bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, für die Kogge zu spielen. Danke an die Fans für ihren großartigen Support und an meine Teamkollegen. Ich werde die Zeit hier in Rostock immer in guter Erinnerung behalten“, so Stephan Andrist.

Nach drei Jahren im Dienste der Kogge wird auch Aleksandar Stevanovic Abschied nehmen. Der 25-jährige Mittelfeldstratege kommt auf insgesamt 35 Pflichtspiel-Einsätze mit vier Toren für den F.C. Hansa.

„Mit Aleks geht zweifelsohne ein großer Sympathieträger, der sich von der ersten Minute an voll und ganz mit Hansa identifiziert hat. Aleks ist ein Spieler mit großer fußballerischer Qualität, der sich auch nach seinen Verletzungen immer wieder zurückgekämpft und nie aufgegeben hat“, so René Schneider, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock.

„Ich möchte mich beim Verein und den Fans bedanken. Vor allem in der Zeit meiner Verletzungen habe ich große Unterstützung und Rückhalt erfahren. Dass man nach meinem Kreuzbandriss weiter auf mich gebaut und mit mir verlängert hat, ist sicherlich nicht selbstverständlich. Dafür bin ich sehr dankbar und wünsche dem F.C. Hansa und meinen Teamkollegen viel Erfolg und alles Gute“, so Aleksandar Stevanovic.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht Stephan Andrist und Aleksandar Stevanovic für die Zukunft alles Gute und bedankt sich für ihren Einsatz an Bord der Kogge!

Zurück

  • sunmakersunmaker