Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.02.2012 16:19 Uhr

Dankeschön! Überwältigende finanzielle Unterstützung aller Hansa-Fans

Die Resonanz der Hansa-Fans, auf die angebotenen Möglichkeiten den durch das Geisterspiel entstandenen finanziellen Verlust des Vereins zu minimieren, war in den vergangenen Wochen riesig. Dafür möchte sich der F.C. Hansa auch an dieser Stelle noch einmal bei allen Fans, Sponsoren und Partnern die durch Ticket-Erwerb, T-Shirt-Kauf, nicht zurückgegebene Karten und weitere Spenden eine beträchtliche Summe zusammengetragen haben, sehr herzlich bedanken.

Vor allem im Zeitraum vor dem Spiel gegen die SG Dynamo Dresden, aber auch im Laufe der letzten Wochen, wurden insgesamt 3500 Unterstützer-T-Shirts zum Stück-Preis von 13 Euro verkauft. Mit der Aufschrift „Sportsgeist statt Geisterspiele“ konnten sich die Fans einerseits für den Fairplay-Gedanken einsetzen, andererseits dem F.C. Hansa aber auch finanziell unter die Arme greifen. Rest-Exemplare dieser einmaligen T-Shirts sind auch weiterhin im Hansa-Fanshop zu erwerben oder können über den Online-Shop bestellt werden.

Sehr gefragt waren auch die virtuellen Tickets, die der F.C. Hansa den ausgeschlossenen Zuschauern für diese Partie angeboten hatte. Circa 6000 Fans haben sich bislang ein Ticket mit der Aufschrift „Geisterspiel“ gesichert. Natürlich ist es auch weiterhin möglich, Tickets für das Geisterspiel in verschiedenen Preisklassen zu erwerben.

Bis zum 1. Dezember 2011 waren für das Heimspiel gegen Dynamo Dresden rund 7.500 (Jahreskarten + Tageskarten) verkauft. Insgesamt wurden davon ungefähr 5000 Eintrittskarten nicht zurückgegeben bzw. umgetauscht .
Dazu kommt, dass nur wenige Sponsoren und/oder Besitzer von Business-Seats ihre schon gekauften Karten für die VIP-Tribüne zurückgegeben haben.

„Der gesamte Vorstand freut sich sehr über die tolle Unterstützung aller Hansa-Fans, Sponsoren und Wirtschaftspartner. Wir wollen alle gemeinsam an einem Strang ziehen, um sowohl finanziell als auch sportlich das neue Jahr erfolgreich für unseren F.C. Hansa Rostock zu gestalten“, so Bernd Hofmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

Zurück