Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.07.2009 17:46 Uhr

Der F.C. Hansa Rostock lädt zum Fan- und Familientag ein

Der F.C. Hansa Rostock lädt am Sonntag zum großen Fan- und Familientag ein. Von 13 bis 17 Uhr wird auf den Vorplätzen der Nord- und Westtribüne der DKB-Arena ein buntes Programm geboten. Neben einer Hüpfburg sowie einer Mal- und Bastelstraße für die kleinen Hansa-Anhänger wird es viele Spielattraktionen rund um den Fußball geben. Für Spaß und Action sorgen u.a. ein Human-Kicker, eine Schussgeschwindigkeits-Messanlage, ein begehbarer Giga-Ball, das Torwandschießen und ein Soccer-Cage. Auf einer Modenschau werden die neue Fankollektion und die Trikots für die Saison 2009/2010 vorgestellt, die an diesem Tag ebenso käuflich erworben werden können wie Eintrittskarten für die ersten fünf Heimspiele des F.C. Hansa. Natürlich werden am Sonntag auch alle Spieler und Trainer der Lizenzmannschaft vor Ort sein und den Fans für Autogramme und Fotos zur Verfügung stehen.

Eingebettet in den Fan- und Familientag ist ein Einlagespiel über 2 x 15 Minuten, das um 14.30 Uhr auf dem Trainingsplatz Kopernikusstraße angepfiffen wird. Gegenüberstehen werden sich zwei Mannschaften, die sich aus Vertretern der Fans, der Polizei, ausländischen Einwohnern der Stadt Rostock und Hansa-Profis zusammensetzen. „Das ist eine tolle Geschichte. Gerade unter den jungen Migranten gibt es viele fußballbegeisterte Jungs und Anhänger des F.C. Hansa. So eine Aktion trägt mit Sicherheit zur besseren Integration dieser Jugendlichen bei“, so Dr. Wolfgang Richter, Integrationsbeauftragter für Migranten der Hansestadt Rostock.

Beginnen wird die Veranstaltung um 13 Uhr mit der Begrüßung der Mannschaft auf der Bühne auf dem Vorplatz Nord.

Zurück

  • sunmakersunmaker