Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.06.2016 14:42 Uhr

DFB erteilt F.C. Hansa Rostock Drittligalizenz

Der Spielausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat dem F.C. Hansa Rostock die Lizenz für die Drittliga-Saison 2016/2017 erteilt. Dies geht aus dem Zulassungsbescheid hervor, der an diesem Freitag in der Geschäftsstelle der Kogge eingegangen ist.

Nach endgültiger Prüfung durch den DFB konnte der F.C. Hansa somit alle zuvor aufgetragenen Bedingungen erfüllen und den Nachweis über die wirtschaftliche sowie technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit erbringen.

„Die Zulassung durch den DFB ist eine gute Nachricht für den Verein und bestätigt uns, den eingeschlagenen Weg der Sachlichkeit und Konsolidierung fortzusetzen. Mit diesem positiven Lizenzentscheid können wir nun die nächsten Schritte - wie unter anderem den Umzug ins Stadion, die Umsetzung der Ausgliederung und die weitere Kaderplanung - gemeinsam verwirklichen“, erklärt Christian Hüneburg, Vorstand für Finanzen und Verwaltung.

Die Saison 2016/2017 startet am letzten Juli-Wochenende dieses Jahres. Am Donnerstag, 23. Juni 2016, beginnt das Team von Hansa-Cheftrainer Christian Brand mit der Sommervorbereitung.

Zurück

  • sunmakersunmaker