Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.06.2013 14:00 Uhr

Die Bayern kommen – NDR Fernsehen überträgt das Spiel LIVE

NDR Fernsehen erwirbt Übertragungsrechte - Benefizspiel LIVE im TV zu sehen - Anstoßzeit auf 16.50 Uhr vorverlegt

Es ist DAS Highlight des Sommers für den F.C. Hansa Rostock: Der FC Bayern München ist zu Gast an der Ostsee und wird am 14. Juli 2013 in der DKB-Arena zu einem Benefizspiel antreten. Die Begeisterung der Fans ist riesig – das Spiel war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Für alle Fans, die keines der 27.500 Tickets für dieses Spiel ergattern konnten, gibt es eine gute Nachricht: Der Norddeutsche Rundfunk wird die Partie, bei der sich die beste Mannschaft Europas mit allen Stars und ihrem neuen Trainer Josep „Pep“ Guardiola den Anhängern zeigen wird, live im Fernsehen zeigen.
Wichtiger Hinweis: Auf Wunsch des NDR Fernsehens wurde die Anstoßzeit von 17 Uhr auf 16.50 Uhr vorverlegt.

Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock, freut sich über die Unterstützung des NDR: „Es ist schön zu sehen, dass sich ein heimischer Sender aus dem Norden die Übertragungsrechte für diese Partie sichern konnte und von diesem Event überregional live berichten wird. Die Fans können sich auf ein attraktives Spiel freuen, das uns bei der finanziellen Stabilisierung der Kogge hilft. Deshalb gilt unser großer Dank nicht nur dem NDR, sondern auch dem FC Bayern, der uns großzügigerweise die Einnahmen aus allen TV-Übertragungen dieses Benefizspiels abgetreten hat.“

Zurück