Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.01.2009 16:37 Uhr

Diego und Pearce begannen wieder mit Lauftraining

Sehr viel Abwechslung beinhaltete am Mittwoch der Trainingsplan der Hanseaten, die insgesamt drei Übungseinheiten zu absolvieren hatten. Bereits am frühen Morgen stand am Strand von Kühlungsborn das Lauftraining auf dem Programm, bevor sich die Mannschaft dann per Bus auf den Weg nach Rostock machte. Dort war im Kraftraum der DKB-Arena die zweite Einheit des Tages angesetzt. Nach dem Mittagessen stand schließlich auf dem Rasenplatz an der Kopernikusstraße das Training mit dem Ball im Vordergrund. Dort war erstmals auch Probetrainierer Kristian Lisztes in Aktion zu erleben.

Vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining stehen inzwischen die zuletzt erkrankten Diego Morais und Heath Pearce, die heute Vormittag in Rostock erstmals wieder eine Laufeinheit bestritten. Auch morgen sollen sie noch einmal ein separates Lauftraining absolvieren und werden dann am Abend voraussichtlich mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Kühlungsborn reisen.

Guido Kocer dagegen hat seine Grippe noch nicht auskuriert und muss weiterhin zu Hause das Bett hüten.

Zurück

  • sunmakersunmaker