Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

31.05.2007 14:09 Uhr

Djordjije Cetkovic vor seinem ersten Länderspiel in Japan

Djordjije Cetkovic – der Montenegriner ist einer der Aufstiegshelden des F.C. Hansa, der mit seinen ungewöhnlichen Toren den Weg der Rostocker in die Beletage des deutschen Fußballs frei machte.

 

Jetzt gibt es für den Jungen aus Podgoriza noch ein Sahnestückchen oben drauf. Montenegros Nationaltrainer Zoran Filipovic hat Djordjije in die Nationalmannschaft berufen und den Mittelfeldspieler zum Kirin-Cup mit nach Japan genommen.

Bei diesem berühmten Turnier spielt Montenegro am 1. Juni gegen Gastgeber Japan und am 6. Juni gegen die Auswahl Kolumbiens.

 

Montenegro spaltete sich als Fußballverband erst 2006 von Serbien-Montenegro ab, wurde jüngst Mitglied der UEFA und jetzt beim FIFA-Kongress in Zürich als 208. Mitglied des Weltverbandes FIFA aufgenommen.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker