Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.04.2010 16:44 Uhr

Drei Trainingseinheiten am Mittwoch

Nachdem der gestrige Dienstag für die Profis des F. C. Hansa Rostock trainingsfrei war, standen heute gleich Trainingseinheiten auf dem Programm.

Am Morgen stand ein Stationstraining mit Torabschluss auf den Übungsplan. Der Nachmittag wurde für intensive Laufeinheiten genutzt. Den Abschluss des Nachmittagstrainings bildete ein Kleinfeldspiel mit je sechs Feldspielern. In hitzig geführten Zweikämpfen wurde vor allem das Spielen in die Tiefe von Trainer Marco Kostmann gefordert.

Kevin Pannewitz absolvierte individuelle Laufeinheiten und Übungen im Kraftraum.

Um 16.00 Uhr bat Coach Marco Kostmann zudem noch zum Fördertraining mit einigen Profis. Diesmal waren aus der B-Jugend Tom Trybull, aus der A-Jugend Kevin Müller, Lucas Albrecht, Tom Weilandt und Ben Zolinski dabei. Ebenso Max Kremer und Felix Freitag von der Amateuren, die zusammen mit den Profis Stephan Gusche, Felix Kroos, Tom Buschke, René Lange, Florian Grossert und Andreas Kerner unter der Leitung von Marco Kostmann trainierten.

Zurück