Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.06.2012 00:00 Uhr

Edisson Jordanov hat Geburtstag - Happy Birthday zum 19ten

Die Wurzeln des jungen Fußballers liegen in Bulgarien. Vater Latchezar Jordanov kam vor fast 30 Jahren vom Balkan nach Deutschland und lebt seit 1995 mit seiner Frau – beide sind Ärzte – und der Familie in Uelzen. Edisson Jordanov wurde am 8. Juni 1993 in Rostock geboren, wuchs aber in Uelzen auf, spielte zunächst in Schwerin.

Seit 2006 kickt Eddy beim FCH, begann bei Trainer Jürgen Decker. Er durchlief seither alle Jugendmannschaften der Hanseaten und war ihr Kapitän. Der vierfache deutsche Junioren-Nationalspieler (U15/U16/U19) lief in den Bundesliganachwuchsteams der Ostseestädter auf. Er gehörte zu jener Mannschaft, die 2010 sensationell deutscher A-Jugend-Meister durch einen 1:0-Finalsieg bei Bayer Leverkusen wurde und stand im DFB-Pokalfinale 2012 in Berlin gegen den SC Freiburg.

Hansa-Trainer Wolfgang Wolf ist im Winter 2011 schon nach wenigen Arbeitstagen auf das Talent aufmerksam geworden. Als 18-Jähriger hat er unter Wolf im Zweitligaspiel der Hanseaten in Bochum (1:2) bei den Profis debütiert. Sein Abitur absolvierte er zuvor mit der Note 1,3 beim CJD.

Die Fans und Mitglieder des F.C. Hansa Rostock wünschen Eddy zu seinem heutigen Geburtstag alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg! Auf der offiziellen Facebook-Seite des F.C. Hansa Rostock können Sie Edisson Jordanov auch persönlich zu seinem "19sten" gratulieren!

Zurück