Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.10.2013 15:21 Uhr

EEW GmbH gewinnt 11. „Hansa-Sponsoren-Cup“

Packende Zweikämpfe, tolle Spielszenen und sehenswerte Treffer – auch in diesem Jahr sorgte der „Hansa-Sponsoren-Cup“ sowohl bei den Mitmachern als auch bei den Zuschauern wieder für einen unterhaltsamen Fußballnachmittag.

Der Einladung zum mittlerweile bereits 11. Sponsoren-Cup des F.C. Hansa Rostock, der am vergangenen Sonnabend auf der Platzanlage vor der Hansa-Geschäftsstelle ausgetragen wurde, waren insgesamt 26 Teams gefolgt. Auch wenn der Spaß im Vordergrund stand, lieferten sich die Teams von Beginn an spannende Duelle und waren mit Ehrgeiz bei der Sache.

Eröffnet wurde der diesjährige Sponsoren-Cup durch Hansa-Sportvorstand Uwe Vester.
Insgesamt wurden auf den Kunstrasenfeldern 88 Spiele ausgetragen, wobei innerhalb der vier Staffeln zunächst Jeder gegen Jeden spielte.

Das Finale gewann letztlich das Team der EEW Special Pipe Constructions GmbH, das sich mit einem 6:0-Sieg gegen den Vorjahres-Sieger, der Firma Groß & Jahncke Express, durchsetzen konnte.

Platz 3 belegten die Kicker der Stadtwerke Rostock, die im kleinen Finale gegen das „Future TV“-Team einen 3:1-Sieg davontragen konnten.

Die Siegerehrung der Gewinner-Teams erfolgte durch die Hansa-Profis Ken Leemans und Johan Plat.

Der F.C. Hansa gratuliert der Firma „EEW Special Pipe Constructions GmbH“ zum Gewinn des „Hansa-Sponsoren-Cups“ und möchte sich bei allen Spielern, den freiwilligen Helfern, dem Organisationsteam, den Schiedsrichtern, allen anderen Beteiligten und der Firma wHolz recht herzlich für den gelungenen Ablauf bedanken.

Der F.C. Hansa freut sich schon jetzt auf einen mit Sicherheit erneut spannenden und unterhaltsamen Sponsoren-Cup im kommenden Jahr.

 

Zurück