Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.10.2017 09:00 Uhr

Einmal Hansa immer Hansa: Autovermietung CITY CAR bleibt an Bord der Kogge

Die Autovermietung CITY CAR hat ihr Engagement beim F.C. Hansa Rostock um ein weiteres Jahr verlängert. Somit kann die Kogge auch in der neuen Spielzeit auf einen langjährigen Partner bauen.

Das Unternehmen mit Sitz in Neubrandenburg und sieben weiteren Standorten in Mecklenburg-Vorpommern u.a. in Rostock ist bereits seit 2012 als Sponsor beim F.C. Hansa aktiv.

Auch für diese Spielzeit hat CITY CAR der Kogge zwei Fahrzeuge zur Verfügung gestellt, die für die täglich anfallenden Dienstfahrten der Scouts, Trainer und Mitarbeiter genutzt werden können und für eine große Entlastung des Fuhrparks sorgen werden.

Thomas Leuckfeld, Geschäftsführer bei CITY CAR: „Hansa ist für mich nicht nur ein Fußballverein, Hansa Rostock ist Tradition, Mitfiebern und Leidenschaft. Hansa ist persönlich und Hansa ist nah am Fan. Aus diesen Gründen sind wir gerne Sonsoringpartner bei Hansa Rostock.“

Im Zuge der Partnerschaft wird die Autovermietung auch in der aktuellen Saison bei den Heimspielen des F.C. Hansa mit einer Bande an der Südtribüne des Ostseestadions präsent sein und erhält zudem ein umfangreiches Hospitality–Paket.

Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock: „Mit Würzburg, Unterhaching und Karlsruhe sind in dieser Saison nochmal ein paar beachtliche Auswärtsfahrten für uns dazugekommen. Insgesamt müssen wir über 20.000 Kilometer für unsere Auswärtstouren zurücklegen und gehören damit sogar zum Spitzenreiter in der 3.Liga. Hinzu kommen viele Fahrten im alltäglichen Geschäft. Insofern freuen wir uns natürlich umso mehr, dass wir auch in dieser kilometerreichen Saison auf die Unterstützung von CITY CAR bauen können.“

Zurück

  • sunmakersunmaker