Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.07.2010 17:57 Uhr

EnBW-Fußballcamps in Zingst eröffnet

EnBW-Fußballcamps in Zingst eröffnet
 
Am Dienstag vormittag ist der Startschuss für das erste von insgesamt drei Fußballcamps gefallen, die der F.C. Hansa Rostock gemeinsam mit EnBW in diesem Sommer in Zingst ausrichtet. Bei bestem Fußballwetter eröffnete Michael Nowak, Leiter Engineering und Projektentwicklung EnBW Erneuerbare Energien GmbH, gemeimsam mit Hansa-Manager Stefan Beinlich und Juri Schlünz, Leiter der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa, das dreitägige Camp.
 
Nach der Anmeldung und Ankleidung legten die 40 Teilnehmer im Alter zwischen 7 und 12 Jahren dann anschließend auch gleich richtig los. Perfekt ausgerüstet mit Shirt, Shorts und Stutzen und einen nagelneuen Ball am Fuß, wurde trotz der hohen Temperaturen gedribbelt und geschossen, was das Zeug hält. Nach einem Mittagessen und einer weiteren Trainingseinheit packten die Kleinen dann gegen 16.30 Uhr geschafft aber happy ihre Sachen und verabschiedeten sich von ihren Trainern - voller Vorfreude auf den Mittwoch.
 
Dann geht es mit dem Hansa-Bus nach Rostock. Dort stehen eine Stadionführung, ein Trainingsbesuch und eine Autogrammstunde mit den Hansa-Profis auf dem Programm.

Video EnBW Fußballcamp

 


Zurück