Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.07.2010 14:04 Uhr

EnBW-Fußballcamps in Zingst sind ausgebucht

Bereits zwei Wochen vor Beginn des ersten EnBW-Fußballcamps in Zingst (20. bis 22. Juli) sind die 120 Plätze für die insgesamt drei Termine bereits vergeben. "Das ist eine tolle Sache, wir freuen uns riesig über diesen Zulauf. Vor allem, wenn man bedenkt, dass wir ja erst im Mai mit der Bewerbung der Camps begonnen haben", so Juri Schlünz, Leiter der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock.

Gemeinsam mit der EnBW Erneuerbare Energien GmbH richtet der F.C. Hansa im Juli und August dreitägige Fußballcamps auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst aus, an denen jeweils 40 Kinder teilnehmen. Unter der Anleitung von Trainern der F.C. Hansa Nachwuchsakademie stehen neben mehreren Trainingseinheiten kleine Wettbewerbe, eine Mini-WM und ein Besuch beim F.C. Hansa auf dem Programm.

Alle Kinder, die diesmal nicht berücksichtigt werden konnten, haben im Jahr 2011 erneut Gelegenheit, sich zu bewerben. Dann werden EnBW und der F.C. Hansa Rostock wieder Fußballcamps in Mecklenburg-Vorpommern ausrichten. Über die Termine und Veranstaltungsorte wird rechtzeitig informiert. 

 

 

 

Zurück