Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.01.2009 08:48 Uhr

Enrico Kern und Jörg Hahnel besuchten Grundschulen auf der Insel Rügen

Große Aufregung und Riesenfreude herrschte bei den Kindern der Grundschule „Mönchgut“ Gager und der Grundschule Gingst auf der Insel Rügen, als sie kurz vor den Weihnachtsferien Besuch von den Hansa-Spielern Enrico Kern und Jörg Hahnel erhielten. Die Schüler der beiden Schulen hatten sich an der Aktion „Wir lassen Hansa niemals im Stich“ beteiligt, die der F.C. Hansa mit Beginn der Saison 2008/2009 ins Leben gerufen hatte. Der Rostocker Zweitligist hatte alle Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern aufgerufen, die Hansa-Hymne „Hansa forever“ zu singen, aufzunehmen und eine CD mit der Aufnahme an den Verein zu schicken. Alle teilnehmenden Schulen erhalten ein kleines Fanpaket, Freikarten für eines der Hansa-Heimspiele und einige Schulen werden von Spielern des F.C. Hansa besucht.

Enrico Kern und Jörg Hahnel mussten auf der Insel Rügen viele Fragen ihrer kleinen Fans beantworten, schrieben fleißig Autogramme und standen natürlich für gemeinsame Fotos zur Verfügung. „Das hat richtig Spaß gemacht und es war schön, zu sehen, dass unseren jüngsten Anhänger trotz der wirklich nicht guten Leistungen in der 1. Halbserie so zu uns halten“, freute sich Hansa-Stürmer Enrico Kern. 

„Das ist schon toll, mit wie viel Leidenschaft, Fleiß, Begeisterung und Herzblut sich die Kinder an der Aktion beteiligen und wie sie hinter unserer Mannschaft und dem Verein stehen. Da wird nicht nur gesungen, sondern auch gemalt, gebastelt und getanzt. Einige haben sogar eigene Texte zur Hansa-Hymne geschrieben. Wir möchten uns auf alle Fälle bei allen Schulen bedanken, die sich bis jetzt beteiligt haben und würden uns freuen, wenn noch viele folgen“, sagt Hansa-Pressesprecher Axel Schulz. Übrigens ist es auch kein Problem, mit einem Video an der Aktion teilzunehmen, wie es schon einige Schulen getan haben. Hier noch einmal der Aufruf zu der Aktion „Wir lassen Hansa niemals im Stich“. 

Aktion "Wir lassen Hansa niemals im Stich"

Ihr seid Schüler an einer Grund- oder Förderschule in der Klassenstufe 1 bis 4 in Mecklenburg-Vorpommern, echte Fans des F.C. Hansa Rostock und würdet euch über den Besuch von Hansa-Spielern an eurer Schule, Freikarten für ein Hansa-Heimspiel oder ein Hansa-Fanpaket freuen? Dann die Stimmbänder geölt und losgelegt. Beteiligt euch an der Aktion "Wir lassen Hansa niemals im Stich", die wir mit dem Beginn des neuen Schuljahres starten und an der sich alle Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern beteiligen können. Interpretiert die Hansa-Hymne "Hansa forever" originell, ideenreich oder auch gesanglich besonders gut, nehmt das Stück auf eine CD auf und sendet diese dann an den F.C. Hansa Rostock, Trotzenburger Weg 14, 18057 Rostock, "Wir lassen Hansa niemals im Stich". Der "Chor" eurer Schule sollte mindestens zehn Mitglieder haben, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Jede Schule, die teilnimmt, erhält von uns Freikarten für ein Heimspiel des F.C. Hansa in der Saison 2008/2009, das neue Mannschaftsposter und einen Autogrammkartensatz. Es wird jeden Monat eine Sieger-Schule gekürt, die wir dann mit ein oder zwei Spielern für eine Autogrammstunde besuchen. Nach dem Saisonende kommen wir dann mit der kompletten Mannschaft an die Schule, die unter allen Teilnehmern als Gesamtsieger ermittelt wird. Also, wir sind gespannt und freuen uns schon jetzt auf eure Einsendungen.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker