Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.01.2007 10:45 Uhr

Enrico Kern zieht sich Verletzung im linken Knie zu

Hansa-Torjäger Enrico Kern hat sich im gestrigen Training bei einem Zweikampf einen Bändereinriss und einen Bluterguss im linken Knie zugezogen. Kreuzband und Meniskus sind nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Das ergab eine am späten Donnerstagabend vorgenommene MRT-Untersuchung. Da ein operativer Eingriff nicht nötig ist, hofft man beim F.C. Hansa, dass der 27-jährige Stürmer zum Rückrundenauftakt gegen den SC Freiburg am 22. Januar (Anstoß 20.15 Uhr) wieder zur Verfügung steht. 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker