Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.12.2010 13:24 Uhr

Fan-Reise ins Trainingslager nach Antequera

Der F.C. Hansa Rostock wird die Vorbereitung auf die zweite Halbserie der 3. Liga vom 12. bis 19. Januar im südspanischen Antequera absolvieren. Neben zwei täglichen Trainingseinheiten sind auch zwei Testspiele geplant. Voraussichtlich am 14. Januar kommt es zu einem Vergleich mit Liga-Konkurrent SV Wehen Wiesbaden, am 18. Januar soll dann gegen eine spanische Mannschaft gespielt werden.
 
Für Fans, die den F.C. Hansa nach Spanien begleiten wollen, hält die Agentur Ganß Sport-Logistik-Events, die auch das Trainingslager für den F.C. Hansa organisiert hat, ein attraktives Angebot bereit. Im Drei-Sterne-Hotel Coso Viejo (www.hotelcosoviejo.es) können Hansa-Anhänger für 40 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück übernachten. Der Preis für das Einzelzimmer beträgt 50 Euro. Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Antequera und liegt ca. 10 Autominuten vom Trainingsplatz der Hanseaten entfernt. Ein Transfer vom Hotel zum Trainingsplatz ist auf Anfrage möglich. Wer Interesse hat, erhält nähere Auskünfte telefonisch unter 07022-604157/58 oder per E-Mail unter ganss@sport-logistik-events.de
 
Bei der Buchung der Flüge nach Spanien finden Fans Unterstützung beim Reisecenter Delphini (Tel.: 0381-2524991, E-Mail: rostock@delphini.de), das mit dem F.C. Hansa zusammenarbeitet.

Zurück