Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.11.2012 12:46 Uhr

Fanbeauftragter gemeinsam mit Fanprojekt und Hansa-Fans heute auch auf Berliner Fan-Gipfel dabei

Rund 300 Fußball-Fans sowie Sicherheits- und Fanbeauftragte deutscher Fußballclubs finden sich heute in Berlin zu einem großen Fan-Kongress ein, bei dem auch Vertreter von DFL und DFB anwesend sein werden. Bei dem Treffen, zu dem Zweitligist Union Berlin geladen hat, soll über das Strategiepapier "Sicheres Stadionerlebnis" der DFL und des DFB diskutiert werden.

Auch die Abteilung Fanbetreuung des F.C. Hansa Rostock wird in Berlin vertreten sein und an den Gesprächen teilnehmen. Neben unserem Fanbeauftragten Joachim „Schuppe“ Fischer, der von einigen Hansa-Fans begleitet wird, ist auch das Fanprojekt Rostock in Berlin dabei.

Ziel des Treffens ist, eine gemeinsame Position zum Strategiepapier der DFL und des DFB zu erarbeiten.
Vor dem heutigen Fan-Gipfel gab es beim F.C. Hansa Rostock bereits eine umfassende interne Auswertung und Beratung über die einzelnen Punkte des Papiers. 

Über die Ergebnisse dieser Analyse und das heutige Treffen in Berlin werden wir so bald wie möglich informieren.

Zurück