Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.06.2011 11:01 Uhr

F.C. Hansa bestreitet Testspiele in Laage und Ribnitz-Damgarten

Am kommenden Wochenende setzt der F.C. Hansa seine aktuelle Testspielserie mit zwei weiteren Begegnungen fort. Im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison sind die Hanseaten diesmal in der näheren Umgebung von Rostock zu erleben.

Am Sonnabend ist die Mannschaft von Trainer Peter Vollmann in Laage zu Gast. Zum Abschluss der langjährigen Zusammenarbeit mit dem scheidenden Ausrüster MASITA kommt es dort ab 15.30 Uhr in der Recknitz-Kampfbahn zu einem freundschaftlichen Vergleich mit der „Teamsport Nord Auswahl", die aus Amateur-Fußballern Mecklenburg-Vorpommerns gebildet wird.

Einen Tag später folgt in Ribnitz-Damgarten das vierte Testspiel der laufenden Vorbereitungsphase und zugleich der erste Härtetest für die Hanseaten. Am Sonntag ab 15 Uhr treffen sie im Stadion am Bodden auf den polnischen Zweitligisten Flota Swinemünde. Die Fußballer vom Ostufer der Insel Usedom haben in der abgelaufenen Saison der eingleisigen 2. Liga den dritten Tabellenplatz belegt und damit den Aufstieg in die polnische Eliteliga nur denkbar knapp verpasst. Weiterhin kommt es am 6. Juli ab 19.30 Uhr im Wismarer Kurt Bürger Stadion zum Vergleich mit dem FC Anker Wismar und damit zur Neuauflage des Landespokalfinales vom 18. Mai.

Zurück