Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.10.2013 15:03 Uhr

F.C. Hansa Rostock unterstützt Kinderkrebshilfe Rostock (mit Video)

„Wenn ich mein erstes Tor für den F.C. Hansa Rostock erziele, stelle ich mein Trikot zwecks Versteigerung zu Gunsten krebskranker Kinder zur Verfügung!“ versprach Abwehrspieler Steven Ruprecht bei seinem Vorstellungsinterview bei HansaTV im Juli dieses Jahres.

Nachdem er im Spiel gegen Regensburg den Ball in die Maschen drosch , hielt er Wort. Zusammen mit einem Trikot vom Testspielgegner FC Vestsjaelland, welches von HansaTV-Moderator Arvid Langschwager zur Verfügung gestellt wurde, konnten dem Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e.V. insgesamt 251€ übergeben werden.

Vorstandsvorsitzender Michael Dahlmann: „Eine super Aktion an der sich der F.C. Hansa Rostock gerne nachhaltig beteiligen möchte. Für jedes Pflichtspieltor, dass unser Verein  von jetzt an erzielt, werden wir 50€ zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Rostock spenden. Nun liegt es an den Jungs auf dem Platz, dass dort ein möglichst hohe Summe zusammenkommt!“

Zurück