Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.01.2012 22:24 Uhr

F.C. Hansa spielt fast ausschließlich am Sonntag

Die DFL hat am Freitag die genaue Terminierung bis zum 27. Spieltag der 2. Bundesliga vorgenommen. Danach spielt der F.C. Hansa an den ersten acht Spieltagen nach der Winterpause gleich siebenmal an einem Sonntag ab 13.30 Uhr. Lediglich das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt (24.2.) wird freitags ab 18.00 Uhr ausgetragen.

Neben dem bereits zuvor feststehenden Heimspiel gegen den MSV Duisburg (12.2) empfängt der F.C. Hansa auch Eintracht Frankfurt (11.3.) und den FC Erzgebirge Aue (25.3.) sonntags in der Rostocker DKB-Arena. Bei den Sonntag-Auswärtsspielen handelt es sich um die Gastspiele in Bochum (5.2.), Aachen (19.2.), Braunschweig (4.3.) und Karlsruhe (18.3.).

 

Zurück