Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.06.2008 12:49 Uhr

F.C. Hansa testet gegen „erstklassige“ Kontrahenten

Im Rahmen seiner Saisonvorbereitung im Monat Juli trifft der F.C. Hansa zum Teil auf hochkarätige Gegnerschaft. Immerhin drei Bundesligisten gehören zu den Kontrahenten der Rostocker.

Eine Woche nach dem Trainingsauftakt, der am 2. Juli ab 14 Uhr im Rostocker Volksstadion stattfindet, tritt das Team von Frank Pagelsdorf am 9. Juli beim VfL Grün-Gold Güstrow an. Die Partie im Jahn-Stadion wird um 18 Uhr angepfiffen. Auch die weiteren Spiele, die vor der Abreise in das Trainingslager absolviert werden, finden in Ostseenähe statt. Am 11. Juli gastieren die Hanseaten beim Greifswalder SV (18 Uhr, Volksstadion) sowie am 13. Juli beim Regionalliga-Aufsteiger Holstein Kiel (17 Uhr, Holstein-Stadion). Den dänischen Zweitligisten Herfölge BK erwartet der F.C. Hansa am 16. Juli um 18 Uhr in Kühlungsborn.

Vom 18. bis 26. Juli fährt der F.C. Hansa ins Trainingslager nach Grassau, zwischen Chiemsee und österreichischer Grenze am Fuße der Bayrischen Alpen gelegen. Eingebettet in das Camp sind drei weitere Testspiele in unmittelbarer Nähe. Am 19. Juli treffen die Hanseaten um 17.30 Uhr in Burghausen auf den künftigen Drittligisten Wacker Burghausen, bevor Bundesligist Arminia Bielefeld am 22. Juli in Grassau erwartet wird. Bundesliga-Aufsteiger TSG 1899 Hoffenheim ist am 24. Juli (18.30 Uhr) im österreichischen Leogang Kontrahent der Hanseaten. Nach der Rückkehr nach Rostock geht es am 30. Juli um 19 Uhr in der heimischen DKB-Arena gegen den deutschen Vizemeister Werder Bremen, bevor die Generalprobe am 2. August um 14.30 Uhr beim dänischen Zweitligisten Naestved BK steigt.

Das erste Pflichtspiel steht für den F.C. Hansa dann am 9. oder 10. August in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals auf dem Programm. Eine Woche später (15.-18.08.) beginnt die Zweitliga-Saison 2008/2009.

Vorbereitung F.C. Hansa Rostock Spieljahr 2008/2009

02.07.2008 Trainingsauftakt (Volksstadion)   14.00 Uhr
  
09.07.  VfL Grün-Gold Güstrow (Jahn-Stadion in Güstrow)   -A-  18.00 Uhr
      
11.07.  Greifswalder SV 04   (Volksstadion in Greifswald)  -A-  18.00 Uhr

13.07.  Holstein Kiel  (Holstein-Stadion in Kiel)  -A-  17.00 Uhr

16.07.  Herfölge BK (Dänemark) (in Kühlungsborn) -A-  18.00 Uhr

18.07.- 26.07. Trainingslager in Grassau
     
19.07.  Wacker Burghausen   -A-  17.30 Uhr    (in   (Burghausen)

22.07.  Arminia Bielefeld     -A-  ? Uhr   (in Grassau)

24.07.  TSG Hoffenheim    -A-  18.30 Uhr    (in Leogang/Österreich)

30.07.  Werder Bremen   (DKB-Arena)  -H-  19.00 Uhr

02.08.  Naestved BK (Dänemark)    -A-  14.30 Uhr
     
09./10.08. DFB-Pokal     (1. Hauptrunde)

15.08. -18.08. 1. Spieltag 2. Bundesliga

 

Zurück

  • sunmakersunmaker