Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.06.2008 15:51 Uhr

FC Hansa-Trainingsplatz wird komplett erneuert

Der Trainingsplatz an der Kopernikusstraße präsentiert sich derzeit als große Baustelle. Grund ist die komplette Erneuerung des Spielfeldes und der Traversen. Neben der Drainage und der Beregnungsanlage wird auch die Rasenheizung erneuert.

Am Spielfeldrand zur Kopernikusstraße hin werden zudem neue Stehränge errichtet. In drei bis vier Wochen sollen die Arbeiten mit der Neueinsaat des Rasens abgeschlossen werden. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf ca. 350.000 Euro.

Im Herbst kann der Platz dann wieder für den Trainingsbetrieb der Lizenzmannschaft genutzt werden. Auch der Rasen in der DKB-Arena und der Trainingsplatz Süd werden in der Sommerpause intensiven Pflege- und Wiederherstellungsmaßnahmen unterzogen.

Zurück

  • sunmakersunmaker