Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.10.2013 15:18 Uhr

F.C. Hansa trauert um Hermann Hagen

Der F.C. Hansa Rostocker trauert um seinen ehemaligen Nachwuchstrainer Hermann Hagen. Der A-Lizenzinhaber trainierte ein Jahrzehnt lang verschiedene Nachwuchsteams des Rostocker Traditionsvereins, war zuletzt in der Saison 2008/09 für die C2-Junioren des F.C. Hansa verantwortlich. Hermann Hagen hatte großen Anteil an der Entwicklung solcher Spieler wie Tommy Grupe, Tom Weilandt oder Johannes Brinkies, die 2010 mit den A-Junioren des F.C. Hansa Deutscher Meister wurden.

Im Sommer 2009 ging Hermann Hagen zurück in seine Heimatstadt Greifswald, wo er zunächst noch die erste Männermannschaft des Greifswalder SV trainierte. Am vergangenen Freitag verstarb Hermann Hagen im Alter von 67 Jahren an einer Krebserkrankung.

Zurück