Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.04.2016 11:30 Uhr

F.C. Hansa Ü40 - SV Hafen 8:3 (4:1) - Saison-Auftakt der Hansa-Oldies gelungen

Bei eisigem Wind vollzog die Ü40 des F.C. Hansa auf heimischem Kunstrasen am Montagabend den Anstoß zur neuen Spielzeit gegen den SV Hafen Rostock. Die Hansa-Oldies traten dabei mit einigen neuen Gesichtern an. Kenner der Szene werden bis auf Weiteres ehemalige Bundesligagrößen wie Beinlich, Weilandt, März oder Dowe vermissen, neu hinzugekommen sind mit Sören Albrecht, Frank Habermann und Stefan Hasse jüngere Spieler aus der langjährigen Hansa-Schule. So darf man gespannt sein, wie sich die verjüngte Truppe schlagen wird.

Nach kurzer Aufwärmphase nahm das Spiel Fahrt auf, man merkte den Hanseaten an, dass sie in dieser Formation noch nie gespielt haben. Optisch hatte Hansa klare Vorteile, musste jedoch immer auf der Hut vor Kontern der Gäste sein. Nach dem 1:0 von Rillich (9.) erhöhte der Favorit rasch auf 3:0 durch Wagner und Habermann, um dann den ersten Gegentreffer einzustecken. Danach ging ein Hafen-Kopfball an den Innenpfosten, ließ Hansa einiges an Chancen liegen, bis Röhrich mit einem sehenswerten Außenristtreffer in den linken Winkel auf 4:1 mit dem Pausenpfiff stellte. Nach der Pause brauchten die Hausherren erneut etwas Anlauf, dann entschieden sie jedoch die Partie innerhalb von drei Minuten durch zwei Tore von Reif sowie Töllner (44., 46.). In der Folgezeit wurde munter durchgewechselt, Benthin erzielte dann auch seinen Treffer zum 8:1, nachdem der Torhüter des SV Hafen ihm mehrfach den Einschuss verwehrte. In der Schlussphase konnten die Gäste zwei schöne Tore erzielen, hatte Axel Weidner Pech bei einem Pfostenschuss. Insgesamt ein guter Einstand in die Saison.

Aufstellung: Kaiser; Röhrich, Rillich, Wagner, Reif, Weidner, Benthin, Töllner, Albrecht, Habermann, Hasse

Torfolge: 1:0 Rillich (9.), 2:0 Wagner (15.), 3:0 Habermann (20.), 3:1 (24.), 4:1 Röhrich (35.), 5:1 Reif (44.), 6:1 Töllner (45.), 7:1 Reif (46.), 8:1 Benthin (58.), 8:2 (60.), 8:3 (64.).

Zurück

  • sunmakersunmaker