Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.01.2011 13:39 Uhr

F.C. Hansa und Peter Vollmann einigen sich auf Vertragsverlängerung

Trainer Peter Vollmann hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim F.C. Hansa Rostock verlängert. Der 53-jährige Fußballlehrer und der Rostocker Drittligist einigten sich kurz vor der Abreise aus dem Trainingslager im spanischen Antequera auf einen neuen Kontrakt mit einer Laufzeit bis zum 30.06.2012. Gelingt Peter Vollmann mit seiner Mannschaft der Aufstieg in die 2. Bundesliga, gilt der Vertrag bis zum Jahr 2013. „Ich habe hier in Rostock tolle Bedingungen und ein intaktes Umfeld. Die Vertragsverlängerung sehe ich als Vertrauensbeweis des Vereins und als Wertschätzung meiner Arbeit und der meiner Trainerkollegen“, äußerte sich Peter Vollmann. 
  
„Zusammen mit seinem Trainerteam und Stefan Beinlich hat Peter Vollmann im vergangenen Sommer unter schwierigen Bedingungen eine Mannschaft zusammengestellt, die unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen hat. Die Verlängerung des Trainervertrages ist auch ein Signal an die Spieler“, ist Vorstandsvorsitzender Bernd Hofmann überzeugt.
 
Auch Manager Stefan Beinlich freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Peter Vollmann: „Der bisherige Saisonverlauf hat eindrucksvoll bestätigt, dass wir mit seiner Verpflichtung absolut richtig gelegen haben. Wenn man die Entwicklung unserer jungen Mannschaft in den vergangenen Monaten sieht, ist die Vertragsverlängerung eine folgerichtige Entscheidung.“

Zurück