Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

18.07.2006 11:22 Uhr

F.C. Hansa zu Gast an der Alten Försterei

Am heutigen Dienstag steht für den F.C. Hansa der bislang Klassenhöchste Gegner der Testspielreise auf dem Programm. Der Gegner heißt Union Berlin und hat nach zwei Abstiegen in Folge, in der abgelaufenen Saison den Aufstieg zurück in die Regionalliga Nord geschafft.

In den bisherigen 3 Vorbereitungsbegegnungen konnten die Kicker des F.C. Hansa Rostock zweimal 9:0 (Neubrandenburg und Güstrow) sowie 6:2 (Hagenow) gewinnen. Union bestritt bislang ebenfalls 3 Testspiele, welche auch sie alle drei gewannen.

Eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte wird es für Frank Pagelsdorf werden. Von Juli 1992 bis Juni 1994 trainierte er die „Eisernen“, bevor er anschließend zum F.C. Hansa Rostock wechselte und bereits in seiner ersten Saison den Aufstieg in die 1. Bundesliga schaffte.

Anstoß der heutigen Partie ist um 19.00 Uhr im Stadion an der Alten Försterei. Das letzte Pflichtspiel der beiden Teams fand am 18. April 1989 in der DDR-Oberliga statt und endete 1:1.

Der Kapitän der Hansa-Kogge, René Rydlewicz, wird am heutigen Tage 33 Jahre alt.


Die weiteren Testspiele:

20.– 28.07. Trainingslager in Kühlungsborn
21.07.  Malchower SV 90 -A- 18.00 Uhr
23.07.  SV Babelsberg 03 -A- 17.00 Uhr
25.07.  Torgelower SV Greif -A- 18.00 Uhr
27.07.  VfB Lübeck -A- (in Kühlungsborn) 18.00 Uhr
30.07.  Holstein Kiel -A-  17.00 Uhr
02.08.  Hamburger SV (in Kropp) – 19.00 Uhr - nur bei Niederlage 
des HSV im Liga-Pokal
05.08.  VfL Wolfsburg -A- 15:30 Uhr

 

Zurück

  • sunmakersunmaker