Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.10.2009 16:07 Uhr

Felix Kroos zurück in Rostock

Nach der Länderspielreise nach Luxemburg mit der deutschen U19-Nationalmannschaft ist Hansa-Stürmer Felix Kroos wieder gesund nach Rostock zurückgekehrt. Der Offensivmann, der bei den drei EM-Qualifikationsspielen gegen Luxemburg (3:0), Moldawien (5:0) und gegen die Türkei (1:2) ein Tor erzielte, nahm nach der langen Reise jedoch am Mittwoch nicht am Mannschaftstraining teil, sondern drehte im Stadion seine Runden und wurde anschließend behandelt. Enrico Kern und Bradley Carnell (beide Aufbautraining) trainierten ebenfalls nicht mit dem Team.

Alle anderen Spieler des Profi-Kaders absolvierten am Mittwoch die angesetzte Trainingseinheit, in der Passspiel und Torabschluss im Fokus standen.

Am Donnerstag trainieren die Hanseaten um 13.00 Uhr.

Zurück

  • sunmakersunmaker